BUNDjugend Hamburg - ... und jetzt noch die Erde retten!

Aktuelles

Upcycling-Workshop und Kleidertauschbörse

20160510_192506

Ankündigung: Beim Upcycling werden Abfallprodukte oder scheinbar nutzlose Stoffe in neuwertige Produkte umgewandelt. Durch den Schwund der natürlichen Ressourcen gewinnt diese Form des Recyclings auch in unserer „Wegwerfgesellschaft“ immer mehr an Bedeutung. Beim Workshop geht es vorrangig um das Aufpeppen von Kleidungsstücken. Inhalt: In netter Runde … »

Kleidertauschparty

12642791_961066307296478_5765399384301039425_n

Samstag, 27. Februar, 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr BUNDjugend Hamburg: Lange Reihe 29, 20099 Hamburg In deinem Kleiderschrank befinden sich schöne Stücke, die du selbst aber nicht mehr gern trägst? Du hast Lust auf andere Klamotten, möchtest aber kein Geld dafür ausgeben? Die menschenunwürdigen Arbeitsbedingungen der Textilindustrie möchtest du nicht … »

Wir haben es Satt Demo 16.01.16

20160116-_WHES2016_GS_1_AUSW

Auch die BUNDjugend Hamburg war bei der sechsten „Wir haben es satt“-Demonstration in Berlin wieder mit dabei, um sich gemeinsam mit 23.000 anderen Menschen für eine umweltfreundlichere Landwirtschaft, eine artgerechte Tierhaltung, gentechnikfreie Produkte und faire Preise einzusetzen. Wir reisten also bereits am Freitag mit dem Zug nach Berlin, wo wir … »

Kommt mit uns zur „Wir haben es satt“-Demo!

whes_2106_Plakate_RZ.indd

Wir laden alle 15-27-Jährigen ein, mit der BUNDjugend Hamburg ein Demo-Wochenende in Berlin zu verbringen. Neben der „Wir haben es satt“-Demonstration am Samstag, den 16.Januar, stehen Workshops, Diskussionen und der Austausch mit Jugendgruppen aus ganz Deutschland auf dem Programm. Wir erhalten eine kostenlose Unterkunft mit Verpflegung in … »

Weihnachtskonsum?! Kann man ihm auch entkommen? ;)

BUNd hinten 2 a

Hallo ihr Lieben… jetzt zur Weihnachtszeit geht es wieder los… .. es werden reichlich Geschenke für Freunde und die Familie gesucht und massenweise Kleidung, Spiele, Elektrogeräte, Kosmetik und viele, viele, viele Süßigkeiten eingekauft! Wir, die Buju Hamburg, haben uns mit dem Thema „Weihnachtskonsum“ ausführlich beschäftigt … »

Wir haben es Satt Demo Wochenende 2016!!

whes_2106_Plakate_RZ.indd

Liebe Bäuerinnen, Liebe Bauern, unsere Arbeit auf den Höfen findet bei vielen Bürgerinnen und Bürgern eine hohe Wertschätzung. Die Gesellschaft steht an unserer Seite, um gemeinsam mit uns für Bauernhöfe statt Agrarindustrie und für eine bäuerliche Zukunftslandwirtschaft mit artgerechter Tierhaltung und zum Schutz unserer Umwelt zu streiten. Das … »

Cop21 in der Stadt der Liebe ! <3 *-*

cop21_logo_209

Hallo meine Lieben! Heute geht es um den Klimagipfel im Dezember in der Stadt der Liebe, PARIIIIIIS…!! Und die Buju NRW organisiert ein Wochenende in Frankreich vom 11.-13.Dezember 2015 ! 😉 Die Fahrt würde am 11.12. von Köln aus starten und die Kosten für die Hin- und Rückfahrt betragen 40 €  plus  17,- p.P./ Nacht für die Übernachtung … »

Planungsworkshop & Fast Fashion Ausstellung (23.10.2015)

MKG_FastFashion_TimMitchell_1_720x480

Hallo ihr Lieben, hier kommt ein neuer Beitrag der Buju Hamburg ! Am 23. Oktober 2015 trafen wir uns um 15.30Uhr vor der Geschäftsstelle des BUND in der Langen Reihe 29, um gemeinsam zur Ausstellung „Fast Fashion“ im Museum für Kunst und Gewerbe zu gehen. Die Ausstellung war sehr interessant und empfehlenswert! Bei der 90-minütigen Führung … »

Demo gegen Rechts…!!!! :O :O

dresden-demo-540x304

Sa. 12.9., 10 Uhr – Hamburg bekennt Farbe, Demo gegen rechts! Treffpunkt ist am Hamburger Hbf, Hachmannplatz… 😎 –> Neonazis, Hooligans und Rassisten aus verschiedenen Spektren wollen unter dem Motto „Tag der deutschen Patrioten“ durch die Hamburger Innenstadt marschieren!!! Ihr Ziel ist eine homogene Nation, die autoritär … »

BUNDjugend Vollversammlung 2015 – Nette Leute treffen und die Zukunft mitgestalten!

HH goes Berlin

» Datum: 20.06.2015, Beginn um 11:00 » Ort: Landesgeschäftsstelle , Hamburg » Adresse: Lange Reihe 29, 20099 Hamburg Wir laden alle Interessierte herzlich dazu ein, mehr über uns und unsere nächsten Aktionen zu erfahren. Außerdem gibt es einen kurzen Jahres- und Finanzüberblick, die Entlastung der alten und teilweise die Wahl einer neuen … »

Das Anti-Kohle-Camp 24.04. – 26.04.2015

IMG_3191

  Bis hier hin und nicht weiter!   Vom Freitag den 24.04. bis zum Sonntag waren die BUJUs aus Hamburg zusammen mit BUNDjugend-Aktiven aus ganz Deutschland in einem Camp nahe der Kleinstadt Erkelenz (NRW). Im Camp haben wir zusammen gezeltet, gekocht und gelacht, auch gab es Workshops zur Energiewende und zu den Folgeschäden des Braunkohleabbaus. … »

„Was essen wir morgen?“ Ein Wochenende im Günen

IMG_2252

Liebe Aktive und Interessierte der BUNDjugend Hamburg Unter der Leitfrage „Was essen wir morgen?“ beschäftigen wir uns an diesen Tagen mit Ernährung, deren Anbau, globalen Zusammenhängen der Ernährungssicherheit und dem Selbstanbau von Essen! Wo ginge das besser, als auf einem Hof im grünen Hamburger Umland, wo wir regionalem Essen ganz nah sein … »

Naturabenteuer in den Boberger Dünen

301871_333552586714523_1265039110_n

Liebe Leute, hiermit möchten wir als BUNDjugend Hamburg auf eine Wochenendveranstaltung am 12. und 13. März hinweisen. Diese spricht zwar nicht genau unsere Altersgruppe an, vielleicht habt Ihr jedoch in Eurem Familien- und Freundesumfeld jemanden, der interessiert ist und gerne teilnehmen möchte. Hier die wichtigsten Infos: Wann? 12. & 13.März 2015, … »

Abstimmung Tierkostüme am Heldenmarkt

IMG_3114

Liebe Leute, anschließend findet ihr die Bilder von unseren Teilnehmern an der Aktion am Heldenmarkt. Ihr habt abgestimmt und wir dürfen einen Gewinner verkünden. Gewonnen hat.. Bild Nummer 3 mit insgesamt 19 Stimmen, gefolgt von Bild Nummer 12 mit insgesamt 16 Stimmen und Bild Nummer 7 mit insgesamt 15 Stimmen. Vielen Dank für Eure Teilnahme. Bei … »

Die BUNDjugend beim Heldenmarkt!

Heldenmarkt HH15 B2

Wir die BUNDjugend Hamburg hatten einen eigenen Stand und einen Workshop zum Thema Postwachstum auf dem diesjährigen Heldenmarkt in Hamburg. Der Heldenmarkt ist eine Nachhaltigkeitsmesse, auf der allerlei Unternehmen und Umwelt-organisationen ihre Ideen präsentieren. Dieses Jahr fand die Messe im Cruise-Center in Hamburg-Altona statt und wurde von … »

Treffen 12.02.2015

UniversitŠt Hamburg: HauptgebŠude, Edmund-Siemers-Allee 1

DIESEN DONNERSTAG Treffen findet bei der NAJU statt. Wir nehmen an einem Workshop zur aktuellen Wahl in HH teil. WANN? Donnerstag, 12. Februar 2015, 18:30 Uhr (bis ca. 20 Uhr) WO? NAJU-Landesgeschäftsstelle, Klaus-Groth-Str. 21, 20535 Hamburg Wer nicht alleine Laufen will: 18 Uhr Berliner Tor beim le crobag … »

Bericht „Wir haben es satt Demo 2015“

WirHabenEsSattDemo2

Wir die BUNDjugend Hamburg hat am Wochenende vom 16. bis 18. Januar an der „Wir haben es satt Demo“ in Berlin teilgenommen. Die Demo richtete sich gegen das Freihandelsabkommen TTIP, gegen die Lebensmittelindustrie und Massentierhaltung. Wir haben mit den anderen BUNDjugend Verbänden aus Berlin, Bayern, Baden-Württemberg, Hessen usw. den großen … »

Treffen 15.01.: Vorlesung Uni Hamburg

beiträge-ringvorlesung

Am kommenden Donnerstag trifft sich die BUND-Jugend zu  einem Vortrag an der Uni Hamburg unter dem Thema Postwachstumsökonomie, wobei es sich um eine nachhaltig gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung drehen wird. Da dieser Vortrag bereits um 18:15 Uhr anfängt, treffen wir uns gemeinsam um 17:45 Uhr im Le Cro Buque im Dammtorbahnhof um dann … »

08.11.:“Wegwerfen? Denkste! Vom Reparieren, Teilen und Verschenken!“

BUND_tk_2107

Ein Tag lang drehte sich bei uns alles um das Thema „Konsum“ und wie wir aus der Spirale der Wegwerfgesellschaft herauskommen können. Es nervt, dass Dinge so schnell kaputt gehen, dass wir noch gute Möbel und Kleidung wegwerfen, anstatt sie weiterzugeben, dass man nicht weiß, wie man einen kaputten Laptop o.Ä. repariert und dass bei unserem … »

Treffen 13.11.: Ringvorlesung Uni Hamburg

beiträge-ringvorlesung

Am kommenden Donnerstag trifft sich die BUND-Jugend zu  einem Vortrag an der Uni Hamburg unter dem Thema ökologische Ökonomie, wobei es sich um Peak Oil und Ressourcenknappheit drehen wird. Da dieser Vortrag bereits um 18:15 Uhr anfängt, treffen wir uns eine viertel Stunde früher als gewohnt um 18:00 Uhr vor der Uni. … »

Verhandlung: „Hamburg atmet auf!“

Verwaltungsgericht_05-11-14 (2)

Am Mittwoch, den 05. November 2014, sind wir als Bungjugend gemeinsam mit dem BUND-Landesverband in Aktion getreten. Vor der gerichtlichen Verhandlung um die Einhaltung der Grenzwerte für Stickoxide haben wir uns vor das Verwaltungsgericht in Hamburg gestellt und darauf aufmerksam gemacht, was wir von Hamburg fordern: Die Verbesserung unserer Atemluft! Mit … »

25.-26.10. „Solidarisches, ökologisches, bezahlbares Wohnen in und um Hamburg,...

BUND_tk_2107

Dieses Wochenende drehte sich alles um das Thema „Wohnen“ und die Frage, wie man in Hamburg nachhaltig, gemeinschaftlich, naturnah und bezahlbar leben kann. Dazu haben wir drei Ort besucht. Alle haben gemeinsam, dass Menschen die Idee haben, zusammen und selbstbestimmt zu leben und dass sie sich diesen Ort selbst schaffen, da es solche Wohnformen in … »

10.-11.10. „Nachhaltigkeit in der Bank und auf dem Berg“

BUND_tk_2107

Diesmal ging es mit TRANSFORMATION KONKRET zur Filiale der GLS Bank in Hamburg. GLS – dass heißt „Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken“! Ja richtig gelesen, hier wird Geld verschenkt! Tatsächlich hat die Bank das Ziel, Geld nicht nur zu vermehren, sondern es auch wieder los zu werden. Sie sind davon überzeugt, dass Geld für Menschen und ihre … »

19. – 20.09. „Geteilte Ernte! Regionale Lebensmittel und urbanes Gärtnern...

BUND_tk_2107

  19.09. Gartendeck Am Freitagnachmittag waren wir beim „Gartendeck“, einem urbanen Garten mitten in St. Pauli. Jenny und Thomas, die sich dort engagieren, haben uns herumgeführt und erzählt, wie sie dort gelandet sind. Das Gartendeck gibt es seit vier Jahren und ist ein eingetragener Verein. Ca. 10 Leute bilden den harten Kern der Gruppe und dazu … »

Big Jump

DPP_0467

Bei der Big Jump Challenge springen jedes Jahr europaweit junge Menschen zur gleichen Zeit in Seen und Flüsse, um ein kreatives Zeichen für den Gewässerschutz zu setzen. Auch die BUNDjugend Hamburg war dabei und sprang beim Wutzrock Festival in Bergedorf zusammen mit der Wasserinitiative Viva con Agua de Sankt Pauli in die Dove Elbe. Friederike … »

TRANSFORMATION KONKRET

BUND_tk_2107

Viele junge Leute wollen nachhaltiger und ökologischer leben, aber geht das denn überhaupt in einer Großstadt wie Hamburg? Mit dem Projekt „Transformation konkret“ gehen wir an vier Terminen zwischen September und November zu Orten des gesellschaftlichen Wandels im Großraum Hamburg. Wir schauen uns Lebensformen, neuen Geschäftsmodelle und … »

Workshop „Geldfrei leben“

images

Inspiriert von einem Workshop mit zwei jungen Menschen des Netzwerks »living utopia« wagten einige Mutige der BUNDjugend das Experiment, eine Woche ohne Geld zu leben. Carina, 22, im letzten Jahr FÖJlerin (Freiwilliges Ökologisches Jahr) im Kinder- Umwelthaus, war von der Idee so angetan, dass aus der Woche schon bald ein Vierteljahr wird. Hier ihr … »

Vollversammlung im April 2014

BUNDjugend Hamburg

Nette Leute treffen und die Zukunft mitgestalten!   Wie letztes Jahr wurde eingeladen zur Vollversammlung, um mehr über uns und unsere nächsten Aktionen zu erfahren. Das Ganze fand in der Geschäftsstelle des BUND am 05. April 2014 statt. Außerdem gab es einen kurzen Jahres- und Finanzüberblick, die Entlastung der alten und die Wahl einer neuen … »

Shell Stoppen! – Unser Film zur Kampagne

Shell Footage.Standbild010

Aktion und Videodreh in Hamburg Am Samstag, den 22.02.2014, versammelten wir, die BUNDjugend Hamburg, uns, unterstützt von Berliner*innen und Bremer*innen, um einen Film zur BUND-Kampagne Shell in Nigeria zu drehen. Hintergrund ist die Verseuchung von Trinkwasser, Böden und Ökosystemen wie den Mangrovenwäldern durch Öllecks im Oginiland in Nigeria. Dies … »

Bei der „Wir haben es satt!“-Demo in Berlin, 18.1.2014

Wir haben es satt in Berlin

30.000 Menschen demonstrierten am Samstag, den 18.01.2014, für eine ökologisch-soziale Agarwende. Mit insgesamt 250 BUNDjugendlichen aus dem ganzen Bundesgebiet setzten wir, die BUNDjugend Hamburg, uns lautstark in bunten Tier- und Gemüsekostümen für eine ökologische, nachhaltige und gerechte Landwirtschaft ein. Mit dem Slogan “Hans-Peter, verschieb … »

Klamottentauschparty

1492473_240776609430688_1254028175_o

  Ein voller Kleiderschränke und trotzdem hat man „nichts“ zum Anziehen. Und dann überkommt einen gelegentlich das Gefühl, dass ein neuer Pulli oder eine neue Hose doch irgendwie ganz schön wäre und außerdem hat man ja so wie so nicht genug passende Kleidung für die aktuelle Jahreszeit. Ausreden, um neue Kleidung zu kaufen, haben die … »

Wir haben das Klima-Experiment gestartet.

start_ernaerungsexperiment

Habt ihr Bock auf Veränderung? – Wir auch, deshalb nehmen wir ab heute an dem bundesweiten Klima-Experiment teil. Noch nichts davon gehört? Es geht darum, im Selbstversuch einen Monat lang jeweils eine für uns persönlich neue, umweltfreundlichere Lebensweise auszuprobieren und darüber nebenher in diesem Blog zu berichten. Wir finden: Essen ist ein … »

„Wir machen mit – Unsere nächste Aktion: Wir wagen das Klimaexperiment!

HH goes Berlin

Am 14.10.2013 starten wir gemeinsam unseren ersten Ernährungs-Monat!! Was das bedeutet? Gemeinsam wollen wir uns der Umwelt zuliebe bewusster ernähren, unsere Macht als Konsumenten nutzen und zum Beispiel ökologisch angebaute, tierfreundliche und fair gehandelte Lebensmittel konsumieren. Für vier Wochen werden manche von uns zu Versuchs-Veganern oder … »

Wir haben es satt Demo

12014125003_9cdbe9bb78_q

Das Wochenende vom 20. bis 22. Januar war verplant. Demo in Berlin stand auf dem Programm. Wogegen? Die Agrarpolitik der Europäischen Union, Massentierhaltung, Gentechnik und was man sonst noch so satt hatte. Für eine umweltfreundliche, soziale und nachhaltige Agrarpolitik sollte gekämpft werden. Hört sich ganz gut an, fanden wir und fuhren deshalb als … »